AG-Angebot

AG-Angebot für das SJ 2019/20

Arbeitsgemeinschaften in der Ganztagsschule

Alle GTS-Schüler wählen eine Arbeitsgemeinschaft. Die Wahl findet am Montag und Dienstag in der Projektzeit (14:45 Uhr bis 15:45 Uhr) statt und wird von den Leitern der Nachmittagsgruppe durchgeführt. Freie Plätze können von HTS-Schülern besetzt werden.

 

1. Schülerzeitungs-AG

Du schreibst gerne und bist kreativ? Dann bist du hier genau richtig.

Das große Ziel der Schülerzeitungs-AG ist es, die schuleigene Schülerzeitung zu veröffentlichen. Dazu lernst du die Arbeit einer Zeitungsredaktion hautnah kennen, indem du als Redakteur arbeitest. Dort erlebst du den Weg von einer ersten Idee bis zu der (rechtlichen) Veröffentlichung der Zeitung. Es wird recherchiert, Interviews durchgeführt, beobachtet und sich ausprobiert. Beiträge werden eigenständig verfasst (Berichte, Reportage, Kolumnen…) und überarbeitet.

(Info: Frau Kaul)

 

2. Ausbildung zum Schülermediator / zur Schülermediatorin

Du durchläufst eine Ausbildung zum Streitschlichter (1.Halbjahr) und hilfst danach anderen Schülern unserer Schule bei der Lösung ihrer Konflikte (2. Halbjahr und 1. Halbjahr des nächsten Schuljahres)

Nächstes Schuljahr bekommst du ein Zertifikat, das dich als Schülermediator / Schülermediatorin ausweist (gut für Bewerbungen!)

Wann?          Jeden Mittwochnachmittag (13.45 – 15.15 Uhr)

Wo?               Streitschlichtungsraum (P1)

Wer?             Schülerinnen und Schüler der Klasse 8 (Berufsreife) oder Klasse 9 (Sek I)

(besonders angesprochen sind Schüler/innen, die HuS machen)

(Info: Frau Henrich)

 

3. Forscher AG Naturwissenschaften

Hier könnt ihr experimentieren, bauen, basteln und Erscheinungen aus der Natur erforschen. Dabei werden wir interessante Experimente aus den Fächern Biologie, Chemie und Physik kennenlernen…

(Info: Frau Waldecker)

 

4. Tanzen

Wer Lust und Spaß am Tanzen hat ist hier genau richtig. Wir werden gemeinsam eine Choreographie erarbeiten. Dabei werden verschiedene Tanzstile kombiniert, wie z.B. Jazz, Hip Hop, Ballett oder Modern Dance. Auch eigene Themen und Bewegungsideen könnt ihr hier einbringen.

(Info: Frau Hehl)

 

5. Neue Medien – kreative Apps selbst gestalten

Ich wünschte, ich könnte mein eigenes Videospiel entwerfen.” Wer unter uns hat sich das nicht irgendwann schon mal gedacht? „Zeichne Dein Spiel“ ist eine benutzerfreundliche App, mit der du dein eigenes Spiel zeichnen kannst. Dies ist nur eine von vielen Apps mit der wir uns in dieser AG beschäftigen werden.

(Info: Herr Lehmkühler)

 

6. Fußball

Klassenstufen: Alle Schülerinnen und Schüler 5 – 10

Zeitpunkt: Mittwoch 8./9. Stunde (13:45 Uhr bis 15:15 Uhr)

Benötigt: Sportsachen, Hallenschuhe (extra Fußballschuhe nicht benötigt)

In der Fußball-AG üben und spielen wir Fußballspiele und Turniere mit allen Klassen zusammen. Du solltest Spaß am Fußballspielen haben und Dich wohl fühlen im Teamsport. Wir spielen hauptsächlich in der Halle nach Fußball-Regeln, aber auch auf dem „DFB-Kleinfeld“ oder auf dem Rasenplatz im Stadion nach Absprache.

Die Fußball-AG erwartet ein vernünftiges und respektvolles Miteinander. Handys sind nicht erwünscht. Wir verwahren diese dann sichtbar für alle in einer Box in der Halle.

(Info: Frau Decker und Herr Fritzen)

 

7. Vietnam

(Info: Frau Huong)

 

Arbeitsgemeinschaften außerhalb der Ganztagsschule

Die Leiter der Arbeitsgemeinschaften informieren durch Aushang und vereinbaren einen Treffpunkt für die erste AG-Stunde. GTS-Schüler können nur in Ausnahmefällen mit Einverständnis von Eltern und Schulleitung an diesen AGs teilnehmen.

 1. Bücherei

Die Bücherei ist ein Ort zum Lesen, Schmökern und zum sich Wohlfühlen für alle Schülerinnen und Schüler von der 5. bis zur 10. Klasse.

Damit dies auch so bleibt, ist ein Team nötig, das….

  • neue Bücher anschafft
  • die Bücher ins Computersystem einpflegt und für die Ausleihe vorbereitet
  • die Leserkarteien kontrolliert und im Computersystem aktualisiert
  • wenn nötig, die Bücher auch repariert
  • die Ausleihe und die Rückgabe der Bücher in den Pausen organisiert
  • verschiedene Veranstaltungen organisiert, z. B. Vorlesewettbewerb, Autorenlesung, Vorleseaktion oder Lesemarathon

Wer Bücher mag, gerne mit dem Computer arbeitet und gerne im Team organisiert, der ist in der Bücherei-AG genau richtig!

(Info: Frau Bierenfeld)

 

2. Englisch 10 plus

In der AG Englisch 10 plus wird der Stoff der Klassenstufe 10 vertieft und intensiviert. Außerdem wird gezielt auf den Unterricht in der Oberstufe des Gymnasiums und der Berufsbildenden Schule vorbereitet.

(Info: Frau Simonis)

 

3. Mofa-Kurs

Immer dienstags von 13.30 Uhr bis 15.00 Uhr

Der Mofakurs unserer Schule umfasst sowohl Theorie- als auch Praxisstunden und dauert immer ein Schulhalbjahr lang. Danach erhalten die Schülerinnen und Schüler nach erfolgreicher Teilnahme eine Bestätigung, die sie dazu berechtigt, beim TÜV die Mofaprüfbescheinigung zu erwerben. Für die benötigten Unterrichtsmaterialen fallen pro Teilnehmer 30 Euro an. Der Unterricht beinhaltet zu 2/3 einen theoretischen und zu 1/3 einen Praxisteil im Verkehrsgarten in Westerburg. Helme, Handschuhe und Mofas werden von der Schule gestellt. Die Schülerinnen und Schüler sind während des Kurses über die Schule versichert. Die Teilnehmer der AG sollten im Laufe des Schuljahres 15 Jahre alt werden.

(Info: Frau Müller)

 

4. Schulsanitäter

Im Rahmen des Projektes Schulsanitätsdienst werden Schülerinnen und Schüler zu Schulsanitätern ausgebildet. Die Arbeitsgemeinschaft wird von unserem Kooperationspartner, dem Malteser Hilfsdienst e. V., durchgeführt und betreut.

(Info: Frau Struck)

 

5. Care4future

Ein Projekt zur „Nachwuchssicherung in den Pflegeberufen“  für Schülerinnen und Schüler der 8. bis 10. Klasse

 Der Kurs „care4future“ wird in Form einer AG an unserer Schule in Kooperation mit dem DRK Westerburg, dem DRK Seniorenwohnpark Schlossblick, der BBS Westerburg und dem Bildungszentrum für Gesundheits- und Krankenpflege am DRK Krankenhaus Hachenburg durchgeführt.

Die AG beginnt am Montag, 16.09.2019 um 13:30 Uhr mit einer Einführungsveranstaltung an der Realschule plus Hoher Westerwald Rennerod

 Kursumfang:  

8 Doppelstunden im 14-tägigen Rhythmus beginnend am Mittwoch, 25.09.19

1 ganztägiger Erste-Hilfe-Kurs

1 freiwilliges 14-tägiges Praktikum in einer entsprechenden Einrichtung

Kursinhalte:

  • Informationen zu Gesundheitsberufen (Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege, Heilerziehungspflege, Ergotherapie und Physiotherapie)
  • Grundlagenvermittlung von Gesundheit und Pflege (Kommunikation und Umgang, Selbsterfahrung, Prävention, Diätisches Kochen, Hygiene)
  • Einführung in Krankheitsbilder

(Info: Frau Plate)

 

6. Schülerassistenten-AG

Hast du Lust dich an unsere Schule für die Schulgemeinschaft zu engagieren?

In der Schülerassistenten –AG werden wir neue Projekte gestalten, die für ein positives Miteinander der Schulgemeinschaft beitragen werden.

Projekte werden u.a. sein:

  • Spielekiste für die Pause/ „aktive Pause“
  • Pausenhelfer
  • Organisation von Turnieren, Spielfesten etc.
  • Eigenverantwortliche Bewegungsangebote für Mitschüler schaffen
  • Gewaltprävention auf dem Schulhof

Natürlich würde ich mich auch über neue Ideen und Beiträge von eurer Seite freuen.

Klasse: ab Klasse 7

Wann: mittwochs 13:45-15:15

(Info: Frau Ecker im 2. SHJ)